Folgende Teilnahmevoraussetzungen sind bei uns zu beachten!

> Baggern ab 0 – 18 Jahren möglich mit einer aufsichtspflichtigen Person

> Ein Mindestalter gibt es bei uns nicht

> Bei uns gilt die 0,0 Promille-Grenze

> Kein Drogeneinfluss oder sonstige Medikamente, die die Fahrtüchtigkeit beeinträchtigen

> Es gilt festes Schuhwerk

> Es gelten unsere AGBs

Das Akzeptieren unserer Haftungsausschlußerklärung ist Teilnahmebedingung, welche vor Baggerzeit zu unterzeichnen ist.

 

Wetterbedingungen beim baggern :

Unsere Baggerevents finden aus Sicherheitsgründen nur bei geeignetem trockenem Wetter statt. Nicht stattgefundene Baggerabenteuer werden verschoden. Die Absprache eines neuen Termins erfolgt nach Rücksprache.

 

Einweisung :

Natürlich wirst du vor dem Führen und Bedienen der Maschinen ausführlich von einem unserer erfahrenen Mitarbeiter unterwiesen und in die Funktionsweisen und Vorsichtsmaßnahmen im Umgang mit den Maschinen eingearbeitet. Die Teilnahme an dieser Unterweisung ist Pflicht.

Aus Sicherheitsgründen steht immer einer unserer erfahrenen Baggerexperten in Ihrer Nähe während du die Schaufel schwingst, um evtl. auftretene Fragen zu beantworten, Hilfestellung zu leisten oder im äussersten Notfall einzugreifen. Solltest Du dich im Voraus infomieren wollen, dann stehen wir dir gerne zur Verfügung.